Ab Montag, 06.06.2016 wieder regulärer Unterricht in der EKS !

 

Toller Erfolg der Theater-AG

Mitgefühl geht auch im Sommer

Als hätte die Theater-AG der Erich Kästner - Realschule plus geahnt, dass sich der Sommer überhaupt nicht wie einer anfühlt - sie entschied sich schon vor Monaten, die Aufführungewn des Charles Dickens Weihnachtsklassikers "A Christmas Carol" in den Juni zu verlegen. So war es naheliegend,   >>>mehr<<<

Aktionsstand auf der Festmeile "200 Jahre Kreis Ahrweiler"

"Zu wenig Waffelteig!" Aber wer konnte auch ahnen, dass wir auf der Festmeile zwischen all den anderen Ständen so gut wahrgenommen werden mit unseren Aktionen: Ballspiele, Slack-Line, Theater-AG-Szenen aus "Scrooge" (unserem neuen Theaterstück) und dem Infostand. Ein dickes Dankeschön an die Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonen und namentlich Anthony Austin - unseren Sozialarbeiter - der unermüdlich über den gesamten Tag Gespräche mit den Interessierten geführt hat.  >>> Galerie <<<

Erich Kästner- Realschule plus sorgt für sportliche Vielfalt:

Großes Hallensportfest der Orientierungsstufe

Traditionell hatte auch in diesem Jahr das Sportkollegium der Erich Kästner-Schule vor den Osterferien wieder für ein sportliches Highlight gesorgt: Die Spaßolympiade der Orientierungsstufe. Dieses Hallensportfest ist fester Bestandteil im Kalender der Schule und sorgt alljährlich für große Freude bei den Kindern. Nicht allzu ernst geht es bei den   >>> mehr <<<

Erich Kästner- Realschule plus verabschiedet pädagogische Koordinatorin Martina Keiling

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde haben sich Schulleiterin Barbara Lohmer und ihr Kollegium von ihrer pädagogischen Koordinatorin, Martina Keiling, verabschiedet. Frau Keiling wechselt nach ziemlich genau 6 Jahren an die Heinrich-Roth-Schule in Montabaur, wo sie sich neuen Aufgaben zuwenden wird. Nicht zuletzt geht es hierbei auch um   >>> mehr <<<

Studientag an der Erich Kästner- Realschule plus

Lehrerkollegium befasst sich intensiv mit individuellem Lernen

Individuelles Lernen – individuelle Lernvoraussetzungen, so lautete das Motto des diesjährigen Studientags an der Erich Kästner- Schule. Das gesamte Lehrerkollegium befasste sich dabei intensiv mit den wachsenden Anforderungen an guten Unterricht. Zunächst einmal stellten sich die erfahrenen Lehrerinnen und Lehrer dabei die Frage, wie sie ihr eigenes Lernen und ihre eigene Schulzeit empfunden haben. Schnell war man sich einig und es fielen    >>> mehr <<<

Kochprofis der AKNZ zu Gast an der Erich Kästner- Realschule plus

Ein ganzheitlich orientierter Ansatz zur Berufsorientierung

Kochen und Küche: Mief und schlechte Arbeitszeiten!? Das war gestern! Davon konnten sich die Schülerinnen und Schüler beim Besuch des Küchenteams der AKNZ leibhaftig überzeugen. Der stellvertretende Akademieleiter, Dieter Franke, hatte den französischstämmigen Koch und Ausbildungsleiter Laurent Deville, den Küchenchef und Ausbilder Herbert Weidenbach sowie den Jungkoch Eric Muschter und den Kochazubi Jan-Niclas Körfer, beides ehemalige Schüler der Erich Kästner- Schule, als tatkräftige    >>> mehr <<<

Welche Schule für mein Kind?

Bilder und Impressionen vom Infotag auf youtube

Informationstag 2016

Jeder, der sich schon einmal die Frage gestellt hat, welche Schule für das eigene Kind die richtige ist, hatte am 15. Januar die Möglichkeit, sich umfangreich über die Erich Kästner- Schule zu informieren. Eine sicherlich wertvolle Veranstaltung, wenn es um die Auswahl der richtigen Schule für das eigene Kind geht. Die schuleigene Cafeteria lud zu Kaffee, Getränken und frischen Waffeln ein.

Tag der Offenen Tür 2015

Eltern und junge Schülerinnen und Schüler informieren sich über die Schulkarriere

Was an der Erich Kästner - Schule alles an Schullaufbahn möglich ist, präsentierten Schulleiterin Barbara Lohmer, ihre Stellvertreterin Doris Stutz und die pädagogische Koordinatorin Martina Keiling sowie das gesamte Lehrerteam am Tag der Offenen Tür am 12.12.2015 in den Räumen der Erich Kästner Realschule plus. Unterstützung hatten sie dabei von älteren Schülerinnen und Schülern, die Interessenten durchs Haus und an die vielen Lern- und Aktionsstationen führten und von ihren Erfahrungen berichteten.

Der Tag diente für die Beteiligten zum gegenseitigen Kennenlernen und als Entscheidungshilfe sowie zur Vertiefung, was denn eigentlich integrativer Unterricht bedeutet und wie er in Ganz- oder Halbtagsschule an der Erich Kästner-Realschule plus organisiert wird.

Nächste Möglichkeit zur Information: Freitag, 15.01.2016 - 15:00 bis 17:00 Uhr - und hier schon mal ein kleines Video zum Schmackhaftmachen .

Mit Sicherheit ans Ziel

Das ADAC Jugend-Fahrradturnier an der Erich Kästner - Realschule plus

Bad Neuenahr-Ahrweiler, Dezember 2015: Spätestens bei der selbstständigen Teilnahme am Straßenverkehr müssen Kinder und Jugendliche ihr Fahrrad sicher beherrschen. Zahlreiche Unfälle belegen immer wieder, dass viele Mädchen und Jungen diese Voraussetzungen nur teilweise erfüllen. Unter dem Motto „Mit Sicherheit ans Ziel“ hält der ADAC >>>mehr<<<

Vorlesewettbewerb 2015

Schüler lasen aus ihren Lieblingsbüchern

Bad Neuenahr-Ahrweiler, Dezember 2015: Auch in diesem Jahr nahmen wieder Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe der Erich Kästner- Schule am bundesweiten Vorlesewettbewerb teil. Zunächst bestimmten die Klassen ihre besten Vorleser, die dann im Anschluss - also beim eigentlichen Vorlesewettbewerb - den anwesenden Schülerinnen und Schülern der 5. Jahrgangsstufe >>>mehr<<<

1. EKS - CAGE-SOCCER-NIGHT: Die syrischen Kinder gehörten zum Team

Klick ins Bild zum Herunterladen

Beim Cage-Soccer-Turnier erleben Schüler neben Spaß auch Integration

Dass Cage-Soccer richtig Spaß gemacht habe, erklärte der 14-jährige Tim Sonntag aus Birresdorf von der EKS, der seine Freunde zum Mimachen gewonnen hatte: den 15-jährigen Florian Fischer aus Nierendorf, ebenfalls EKS und die beiden 13-jährigen Are-Gymnasiasten Vincent Silkenbäumer aus Birresdorf und Christian Pellenz aus Leimersdorf. Als Team "Stay Cool Bros" liefen sie auf und als Turniersieger gingen sie wieder heim.   >>> mehr <<<

TV-Spot bei Rhein-Ahr TV

TV-Spot der Erich Kästner-Studios: 1. Mini-Cage-Soccer Cup und Cage-Soccer-Night 2015

Sponsorenlauf der EKS - 2015

Erich Kästner- Realschule plus setzt sich für das Projekt „Menino“ ein:

Sponsorenlauf 2015 war ein großer Erfolg

Bereits im vergangenen Jahr war der Sponsorenlauf ein großer Erfolg und eines der wichtigen Highlights im Terminkalender der Erich Kästner-Schule. Die Kinder und Jugendlichen suchten sich auch in diesem Jahr für die 1-Kilometer-Runde an der Ahr eifrig Sponsoren, die pro gelaufenem Kilometer einen Betrag ihrer Wahl spendeten. Zudem machten sich einige Kinder >>> mehr <<<    >>> und die Erfolgsliste >>>

Ferien für immer - Erich Kästner- Realschule plus verabschiedet verdienten Kollegen Günther Wolf

Die Schulgemeinschaft der Erich Kästner- Schule beginnt gerade das neue Schuljahr und begrüßt die neuen 5. Klassen. Günther Wolf lehnt sich lässig zurück und genießt den Ruhestand. Kurz vor den Ferien feierte er den Beginn seines Ruhestands mit einem zünftigen Grillfest. >>>mehr<<<

Der Ruheraum - von Schülern für Schüler

...klipp und klar erklärt in einem kleinen Video: Klick ins Bild

Die "Anderstage" - Projekttage 2015 in der EKS

Kleine Übersicht anhand eines Videos: Klick ins Bild

Zeitzeugenausstellung

(v.l.n.r.) Christine Götz-Suffel, Geschichtslehrerin der Klasse 10, Agnes Menacher, Ausstellungsleitung, mit Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 10 und Schulleiterin Barbara Lohmer.

Erich Kästner - Realschule plus eröffnet in Kooperation mit dem Heimatmuseum Sinzig eine Zeitzeugenausstellung

Bad Neuenahr - Ahrweiler, 07. Juli 2015: Genau 70 Jahre ist es her, dass der zweite Weltkrieg – und damit das wohl dunkelste Kapitel der neueren deutschen Geschichte –  zu Ende ging. In Vergessenheit wird dieses Kapitel nie geraten. Dafür sorgt unter anderem Agnes Menacher vom Heimatmuseum Schloss Sinzig. Sie hat mit ihren Kolleginnen und Kollegen viel Mühe  >>> mehr <<<

Erich Kästner - Schule steht im Goldenen Buch

Die "Starke Schule" des Landes Rheinland-Pfalz erhält höchste Anerkennung von der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler

11.05.2015: Bürgermeister Guido Orthen begrüßte im Rahmen eines feierlichen Empfangs die „Starke Schule“ im Rathaus der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Eine Delegation aus Schülerinnen und Schülern sowie Kolleginnen und Kollegen begleitete >>> mehr <<<

„Starke Schule“ – Auszeichnung durch den Bundespräsidenten in Berlin

Erich Kästner- Realschule plus zählt zu den 10 besten Schulen Deutschlands

Berlin / Bad Neuenahr-Ahrweiler, April 2015. Rund 650 Schulen haben sich in diesem Jahr bundesweit bei „Starke Schule“ beworben. Es handelt sich um den größten deutschen Schulwettbewerb. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die  Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schülerinnen und Schüler auf die Berufswelt leisten und <<< mehr >>>

"Wir haben den 1.Preis erhalten"

Klick ins Bild für das Siegervideo

Schüler der Erich Kästner Realschule sind Teil der „Starken Schule“

"Erhalten" ist mehr als "gewonnen" - bei "Erhalten" muss man vorher was leisten!

„Was singt Ihr hier?“ hieß es am Dienstag, den 03.03.2015 im Intercity auf der Fahrt von Mainz nach Bad Neuenahr, als neun Schülerinnen und Schüler ihren Schulsong anstimmten. „Die haben den ersten Preis gewonnen“ wusste die ältere Dame, die neben der Schulleiterin, Barbara Lohmer saß und aus erster Hand informiert   >>> mehr <<<

Erich Kästner - Realschule plus begrüßte Zeitzeugen des zweiten Weltkriegs

Immer schwieriger ist es, mit Menschen zu sprechen, die diese Zeit noch hautnah miterlebt haben. Gisela Schmitz und Eberhard Schymanski sind zwei von ihnen. Die Erich Kästner - Realschule plus lud beide Zeitzeugen zu einem Vortrag und anschließendem Austausch mit Schülerinnen und Schülern der neunten Jahrgangsstufe in die Schule 

>>> mehr <<<

Ganztagsschule - EKS: Lernen auch am Nachmittag